Aktuelles

Westfälisches im Schlossgarten

24.05.2018

Direkt neben dem Botanischen Garten im alten Fachwerkhaus bietet das Schlossgarten-Café mit seiner neuen Speisekarte einige westfälische Spezialitäten, bei denen einem Münsterländer das Herz aufgeht: Töttchen, Birnen und Bohnen mit Leber- und Wurstebrot, Pfefferpotthast oder das klassische Hochzeitsessen Rindfleisch mit Zwiebelsoße. Und als Dessert Münsterländer Herrencreme oder Stippmilch.

 

 

 

Übrigens: Zum Töttchen gibt es ja die nette Redensart: „Der liebe Gott weiß alles, nur nicht was im Töttchen ist". Im Schlossgarten weiß man es allerdings, hier wird nur Kalbsfleisch verwandt!

With multilingual
audio guide!

flags

Aktuelles

12.01.2019

Im Januar KEIN Fahrbetrieb!

Vom 7. - 31. Januar ist der Münsterbus in der Winterpause. Es finden KEINE Stad...

weiterlesen...

14.12.2018

Advent in Münster

Ein Bummel über Münsters Weihnachtsmärkte – der MÜNSTERBUS fährt alle 5...

weiterlesen...

14.12.2018

Haltestelle Überwasserstraße statt Schlossplatz

Vom 14. bis 22. Dez. ist die Haltestelle Schlossplatz auf Ausweichhaltestelle Ü...

weiterlesen...

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden